KFV Logo

Geschichte

Im Frühjahr 2009 wurde der Kreisfußballverband durch die Fusion der Fußballverbände Rostock-Warnow, Güstrow und Bad Doberan gegründet. Im Einzelnen gestaltete sich der Gründungsprozess wie folgt:


- 28. März 2009: Der Verschmelzungsvertrag der Kreisfußballverbände Rostock-Warnow e. V., Güstrow e. V. und des Kreisfachausschusses-Fußball Bad Doberan wurde in Rostock in Anwesenheit des Notars Dr. Roland Suppliet unterschrieben. 


- 02. April 2009: Beglaubigung des Verschmelzungsvertrages


- 19. Juni 2009: Eintragung des Kreisfußballverbandes Warnow e. V. ins Vereinsregister beim Amtsgericht Rostock - VR 10091 -


Der erste Vorstand des KFV Warnow e. V. wurde wie folgt gewählt:


Vorsitzender: Uwe Jens Lorenz

Stellv. Vors. und Ehrenamtsbeauftragter: Uwe Behm

Stellv. Vors. und Beauftragter Aus- und Weiterbildung: Klaus-Dieter Gräfe

Schatzmeister: Wolf-Dieter Brusch


Ausschussvorsitzende

Spielausschuss: Dieter Marquardt

Jugendausschuss: Dietmar Kielmann

Schiedsrichterausschuss: René Rohde

Ausschuss Alte Herren: Jürgen Saß

Ausschuss Frauen und Mädchen: Detlef Blehk


Sportgerichtsbarkeit

Vors. Sportgericht: Hans-Jürgen Schulz

Vors. Verbandsgericht: Rüdiger von Leesen


Als Heimstätte der neu geschaffenen Geschäftsstelle fungierte ein Raum im Vereinshaus vom SV Hafen Rostock im Damerower Weg. Die Geschäftstelle vom KFV wurde von Peter Turzer betreut.


Am 04. Juli 2009 fand die konstituierende Sitzung des Kreisfußballverbandes Warnow e. V. auf Karls Erdbeerhof in Rövershagen statt. Daraufhin nahm der Verband die Arbeit auf:


In ehrenamtlicher Tätigkeit organisieren der Vorstand und die Ausschüsse sowie Organe den Spielbetrieb, die Koordinierung zum DFB und zum Landesfußballverband sowie die Aus- und Weiterbildung von Übungsleitern und Schiedsrichtern. Im mitgliederstärksten Fußballkreis von Mecklenburg-Vorpommern werden in allen Altersklassen Punkt- und Pokalspiele für die  Vereine organisiert.


Zum 01.06.2009 umfasste der Verband insgesamt 89 Vereine mit 371 Mannschaften. Zu diesem Stichtag waren insgesamt 360 Schiedsrichter aktiv.


Vier Jahre später, am 20.04.2013, fand der 1. Ordentlichen Verbandstag vom KFV Warnow e. V. in Rövershagen statt.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Uwe Jens Lorenz, trug der Präsident vom LFV MV, Joachim Masuch, die Grußrede vor.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurden folgende Sportfreunde geehrt: Aus dem Vorstand scheiden die Mitglieder Dietmar Kielmann, Jürgen Saß, Helmut Böseke sowie Klaus-Dieter Gräfe aus und wurden mit einem Blumenstrauß bedacht. Des Weiteren erhielt der Sportfreund Manfred Schiller die Ehrennadel in Gold. 

In den folgenden Ausführungen legten der Vorstand und alle Ausschüsse den anwesenden Delegierten Rechenschaft ab.

Zum 01.06.2013 umfasste der Verband 83 Vereine mit 392 Mannschaften (4.703 Erwachsene und 4.858 Junioren, zzgl. von 10 A-Jugend Teams auf Landesebene sowie diverse Gastvereine). Zu diesem Stichtag waren noch insgesamt 265 Schiedsrichter aktiv (davon 7 Frauen). Im Zeitraum 2009-2013 wurden 154 neue Schieris ausgebildet.


Nachdem der alte Vorstand einstimmig entlastet wurde, ging es an die Neuwahl des Vorstandes und der Rechtsorgane. Es wurden fast alle Vorschläge einstimmig angenommen. Auch wurde der Geschäftsführer, Peter Turzer, als Vorstandsmitglied bestätigt. 


Die neugewählten Mitglieder sowie ausgeschiedene Mitglieder. 


hinten von links: Matthias Drese und Olaf Groth (beide Beisitzer Sportgericht), Hans-Jürgen Schulz (Vorsitzender Sportgericht), Jürgen Saß (ehem. Vors. Ausschuss Alte Herren), Klaus-Dieter Gräfe (ehem. Stellv. Vorsitzender), Uwe Jens Lorenz (Vorsitzender), Detlef Blehk (Vors. Ausschuss Mädchen/Frauen), Mattias Bastian (Vors. Schiedsrichterausschuss), Jens Blumberg (Vors. Ausschuss Alte Herren), Thomas Gradt (Vors. Spielausschuss)

vorne von links: Wolf-Dieter Brusch (Schatzmeister), Tino Hermann (2. Stellv. Vorsitzender), Peter Turzer (Geschäftsführer), Dietmar Kielmann (ehem. Vors. Jugendausschuss, neu: Ehrenamtsbeauftragter), Dieter Möller (1. Stellv. Vorsitzender), Helmut Böseke (ehem. Vors. Schiedsrichterausschuss)

nicht auf dem Foto:

Rüdiger von Leesen (Vors. Verbandsgericht), Jürgen Runge (Kassenprüfer), Andreas Vogt (Vors. Jugendausschuss), Gerd Braun und Christian Bäumer (beide Beisitzer Sportgericht), Jan Alexander Wendt und Ulf Blase (beide Beisitzer Verbandsgericht), Carola Schwarz (Kassenprüfer)


Nach knapp zwei Stunden beendete der wieder gewählte Vorsitzende Uwe Jens Lorenz die gelungene Veranstaltung. Einziger Wehrmutstropfen an diesem Tag war die Tatsache, dass viele Vereine keinen Delegierten zum Verbandstag vom mitgliedstärksten und traditionsreichen "Großkreis" Warnow entsandten.


Im Mai 2013 zog die Geschäftsstelle in das Sportforum Rostock, in die Kopernikusstraße 17 A um.



Am 22.05.2015 ist unser Sportfreund Wolf-Dieter Brusch verstorben. Er wurde 73 Jahre alt. Seit Jahrzehnten engagierte er sich ehrenamtlich für den Sport, u. a. als Schatzmeister beim Kreisfußballverband Warnow. 


In Folge dessen fand am 19. Februar 2016 ein außerordentlicher Verbandstag in Güstrow statt. 

Die mehr als 50 Vereinsdelegierten schenkten dem neuen Schatzmeister Andreas Becker, der dieses Amt bereits seit dem 2. Juli 2015 komissarisch ausübt, ihr Vertrauen. Notwendige Satzungsänderungen wurden zügig abgearbeitet, so dass bereits nach einer guten Stunde der Verbandstag geschlossen werden konnte.


Auch in der in der Geschäftsstelle gab es Veränderungen: der Sportfreund Peter Turzer ist mit Ablauf des 30. Juni 2016 in den wohlverdienten Ruhestand getreten.

Mit Wirkung des 01. Juli 2016 begrüßen wir Frau Birgit Rink als Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle unseres Kreisfußballverbandes.



Am 19.04.2017 fand im Ostseestadion der 2. Ordentliche Verbandstag des Kreisfußballverbandes Warnow e. V. statt.


Nach den Grußworten vom LFV-Präsident Joachim Masuch, wurden verschiedene Ehrungen vorgenommen:


Die Ehrennadel in Gold für herausragendes Engagement in der Verbandsarbeit des KFV Warnow e. V. erhielten die Sportfreunde Dieter Möller und Matthias Bastian. Außerdem wurde der sehr engagierte und äußerst zuverlässige Schiedsrichter Dirk Puffpaff mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet.


Desweiteren gab Dietmar Kielmann bekannt, dass er nicht mehr die Aufgabe des Ehrenamt-Koordinators ausüben wird. Nach dem er über Jahrzehnte verschiedene Ehrenämter im Fußballverband ausgeübt hat, war es nur folglich, dass ihn der Verbandstag einstimmig als erstes Ehrenmitglied vom KFV Warnow ernannt hat. 


Des Weiteren endete die Amtszeit der beiden Kassenprüfer Carola Schwarz und Jürgen Runge. Aus beruflichen und privaten Gründen standen der Schatzmeister Andreas Becker und der Schiedsrichter-Ausschuss Vorsitzende Christian Allwardt für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. 


Zum 01.07.2017 nahmen 94 Vereine mit 485 Mannschaften (inkl. Teilnehmer am Spielbetrieb des LFV M-V e. V.) am Spielbetrieb im Kreis Warnow teil. Insgesamt waren 261 Schiedsrichter (davon 12 weiblich) aktiv. Im Zeitraum 2014-2016 wurden 126 neue SR ausgebildet.


Neben der Verabschiedung einer neuen Finanzordnung (fast 90% Zustimmung) und stand die Neuwahl des Vorstandes und der Rechtsorgane an.


Alle Kandidaten wurden durch die Delegierten einstimmig gewählt:


Vorsitzender

Dieter Möller


1. Stellvertretender Vorsitzender

Matthias Bastian


2. Stellvertretender Vorsitzender

Tino Hermann


Schatzmeisterin

Annette Kiehl


Vorsitzender Spielausschuss

Jens Heidelbach


Vorsitzender Jugendausschuss

Torben Kiehl


Vorsitzender Schiedsrichterausschuss

offen - kommissarische Leitung durch 1. Stellv. Vors.


Vorsitzender Ausschuss Alte Herren

Mathias Hausburg


Vorsitzender Ausschuss Frauen und Mädchen

Andrea-Susan Holtz


Vorsitzender Sportgericht

Hans-Jürgen Schulz


Beisitzer Sportgericht

Horst Greinert, Christian Bäumer, Matthias Drese und Gerd Braun


Vorsitzender Verbandsgericht

Rüdiger von Leesen


Beisitzer Verbandsgericht

Ulf Blase, Olaf Groth und Jan Alexander Wendt


Kassenprüfer/in

Anja Henk und Guido-Frank Hesse

v. l. n. r.: Tino Hermann (2. Stellvertretender Vorsitzender), Guido-Frank Hesse (Kassenprüfer), Jens Heidelbach (Vorsitzender Spielausschuss), Annette Kiehl (Schatzmeisterin), Anja Henk (Kassenprüferin), Andrea-Susan Holtz (Vorsitzende Ausschuss Frauen und Mädchen), Hans-Jürgen Schulz (Vorsitzender Sportgericht), Rüdiger von Leesen (Vorsitzender Verbandsgericht), Matthias Bastian (1. Stellvertretender Vorsitzender), Mathias Hausburg (Vorsitzender Ausschuss Alte Herren), Torben Kiehl (Vorsitzender Jugendausschuss), Dieter Möller (Vorsitzender)


nicht auf dem Foto:

Horst Greinert, Christian Bäumer, Matthias Drese und Gerd Braun (alle Beisitzer Sportgericht) sowie Ulf Blase, Olaf Groth und Jan-Alexander Wendt (alle Beisitzer Verbandsgericht)


Der nächste - 3. - ordentliche Verbandstag ist im Jahr 2021 geplant.


Die umfassenden Aufgaben können nur mit dem fleißigen Engagement aller Sportfreunde im Kreisfußballverband und durch das Zusammenwirken mit den Vereinen gelöst werden.


Dafür ein herzlicher Dank an unsere Fußballfreunde.

Grafik Logo

KFV Warnow e. V.

Kopernikusstraße 17 A

18057 Rostock

Öffnungszeiten:

Di

Do

Fr 

9.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.00 Uhr

9.00 - 13.00 Uhr

Tel.: 0381 3774995

Fax: 0381 3774838

E-Mail:  geschaeftsstelle@kfv-warnow.de

Homepage: www.KFV-Warnow.de

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Verweigern
Akzeptieren